Aus Winfried Hofinger | Holzknecht

Wechseln zu: Navigation, Suche
Autor Winfried Hofinger
Medium Tiroler Bauernzeitung
Texttyp Kommentar
Erscheinungsdatum  ? 2002
Kategorisierung ORF; 2002

Unglück im Bild

Sonntagabend, an einem Tag, an dem viel los gewesen ist in der weiten Welt, von Bagdad bis Palästina, von Paris bis was weiß ich wo. Und worüber berichtet der ORF in der Zeit-im-Bild-Hauptsendung um halb acht? Davon, dass vier junge Männer am Heimweg von der Disco in den Pillersee gefahren sind und dabei ertrunken sind. Warum macht das unser Staatsfunk, dem Geld zu geben jeder gezwungen ist, der einen Fernseher hat? Um seiner Informationspflicht nachzukommen, wird einem regelmäßig gesagt, wenn man das genüssliche Baden in Unglücksfällen und Verbrechen beklagt. Als ob der Informationsauftrag die Pflicht enthielte, alle Verkehrstoten und alle Hausbrände groß ins Bild zu bringen. Besonders arg treibt es da die Sendung "Bundesland heute", wenn in die anderen Bundesländer geschaltet wird. Da sind vier von fünf Meldungen Mord, Totschlag, Brände, Unglücksfälle. Es ist natürlich auch viel billiger, einen solchen Bericht den anderen Landesstudios abzunehmen, anstatt einen eigenen Beitrag über ein Landesproblem zu gestalten. Noch dazu steht die Vermutung im Raum, dass den meisten Zusehern diese Art von Beiträgen viel wichtiger sind als Problemsendungen aller Art. Ist Ihnen übrigens schon aufgefallen, wie selten vom Landesstudio selbst gestaltete Beiträge inzwischen sind - viel einfacher und billiger ist es, jemanden ins Studio einzuladen, auszufratscheln und ein paar Standbilder dazu zu bringen.


Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen