Aus Winfried Hofinger | Holzknecht

Wechseln zu: Navigation, Suche
Autor Winfried Hofinger
Medium AgroBonus
Texttyp Kommentar
Erscheinungsdatum Heft 3 1994
Kategorisierung EU; GATT; 1994

Lückenbüßer

Wann immer man Mitbürgern versucht, die schwierige Lage der Landwirtschaft - mit oder ohne GATT, mit oder ohne EU - zu erklären, dann heißt es bald einmal: Selber schuld; warum erzeugen die auch nur Milch und Getreide, Fleisch, Zucker und Erdäpfel. Und Eier. Auf Alternativen müßten sie umsteigen. Vom "Feinkostladen" nicht nur reden, sondern ihn auch ausgestalten,- Sonderangebote das ganze Jahr über.

Alternativen, so sagt man den gutwilligen Zuhörern, hätten es leider so an sich, daß sie nicht von allen genützt werden können. Glückwunsch für jeden, der als Ziegenzüchter oder Himbeerbauer, als Kräuterbauer oder sonst wie sein Auslangen findet. Aber es wäre (nicht nur für den Wald) eine Katastrophe, wenn viele tausend Rinderhalter zu Ziegenhaltern würden. Der Markt für Kitzfleisch, Ziegenmilch und Ziegenkäse ist ein überaus beschränkter. Bei Himbeeren und anderen Köstlichkeiten wird es ähnlich sein.

Nischen sind, definitionsgemäß, nur für je eine Statue geschaffen. In unserem übertragenen Sinn für ein paar Dutzend, aber nicht für die große Masse. Noch ist die Sättigung bei vielen Alternativen nicht erreicht, aber es gibt sie überall.

Um jene mittelgroßen Betriebe - Ackerbauern und Schweinemäster im Osten, Milchbauern in den Alpenländern - für die eine sinnvolle Alternative zu ihrer bisherigen Wirtschaftsform nicht besteht, muß man sich sorgen. Nicht um die Kleinstbetriebe, wo schon die Großväter der heutigen Besitzer in einem anderen Beruf einen Großteil ihres Einkommens erwirtschaftet haben. Wer im Inntal, im Ennstal oder in einer anderen Region Milchvieh hält, fernab von jedem "Bauernmarkt"; wer in den Ackerbaugebieten bisher von Getreide, Zuckerrüben und Mastvieh lebte denen allen zu sagen, daß sie selber schuld seien an der ihnen drohenden Krise, ist wenig hilfreich. Suchen sie jetzt, angesichts der bevorstehenden Preiseinbrüche, nach Nischen, wird es ihnen gehen wie dem Hasen mit den Igeln: Bin schon da, wird ihnen tausendfach entgegenschallen.

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen