Aus Winfried Hofinger | Holzknecht

Wechseln zu: Navigation, Suche

Brief an Prior

Autor Winfried Hofinger
Medium Brief
Texttyp Erklärungsschreiben
Erscheinungsdatum 8. September 1969
Kategorisierung Erwachsenenbildung; Fritz Prior; 1969
Anmerkung des Herausgebers Nachwehe von Bildungseinrichtungen: Weg mit "Kantönligeist"

Innsbruck, am 8. 9. 1969


S.g. Herrn Landeshauptmannstelivertreter Dr. Fritz Prior

Innsbruck/ Landhaus


Sehr verehrter Herr Landeshauptmann!

In meinem Bericht über die 18. Tiroler Dorftagung hatte ich unter anderem folgendes geschrieben:

"Er beschränkte sich nach einer kurzen Darlegung seiner Forderungen: verständnisvolle Zusammenarbeit, Erstellung eines flexiblen Gesamtkonzeptes, weitere Mitarbeit aller Institutionen, darauf, die Forderungen der Anwesenden an das Land zu registrieren. Dieser letzte Teil der Tagung fiel angesichts der Wichtigkeit der Materie für die gesamte Zukunft des Landes eher kurz aus."

Ich wollte damit zum Ausdruck bringen, daß die am Grillhof versammelten Erwachsenenbildner die von Ihnen, verehrter Herr Landeshauptmann, gebotene Chance, Wünsche an das Land zu formulieren, nur sehr dürftig genützt haben. Leider wurde diese Passage von der Redaktion der Tiroler Tageszeitung leicht gekürzt, wodurch eine vollkommene Veränderung des Sinnes entstanden ist. Es stand dort zu lesen:

"Er beschränkte sich auf eine kurze Darlegung seiner Forderungen, wie verständnisvolle Zusammenarbeit, Erstellung eines flexiblen Gesamtkonzeptes, weitere Mitarbeit aller Instituionen. Dieser letzte Teil der Tagung fiel angesichts ..."

Nun heißt es plötzlich, daß Ihre Ausführungen unzureichend waren, daß sozusagen aus einem verhaltenen Lob für Ihre Methode (ein kurzes Referat und dann die Leute reden lassen) ein abwertendes Urteil über Ihr Referat wird. Einen Durchschlag dieses Schreibens erlaube ich mir der Tiroler Tageszeitung zu übermitteln. Seien Sie versichert, daß die abgedruckte Formulierung nicht die Zustimmung findet Ihres sehr ergebenen

Hofinger

Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen